theatre-contemporain.net

Ne plus afficher cette publicité - Je m'abonne - Je suis abonné(e)

Écrit en 1987 - allemand

Présentation

Seit Jahren beabsichtigt der Musikschriftsteller Rudolf eine Studie über Mendelssohn-Bartholdy zu schreiben. Leider scheitert er schon beim ersten, alles entscheidenden Satz. Schuld daran ist die extrem unverständige und geradezu feindliche Umwelt, verkörpert durch seine komplett amusische, dafür wirtschaftlich höchst erfolgreiche Schwester. Zum Glück scheitert er, denn irgendjemand muss dafür die Verantwortung tragen: Es ist der Staat, die Landschaft, die Gesellschaft... alle bekommen seinen Zorn zu spüren. Burgschauspieler Peter Fitz offenbart die ganze Kunst des Erzählers Thomas Bernhard und bringt vor allem sein selbstparodistisches Komödiantentum perfekt zu Gehör.

Autorisation de traduction

Toute traduction pour un usage non privé est strictement interdite sans autorisation.

Contactez l'éditeur pour toute demande de traduction

Loading…
Loading the web debug toolbar…
Attempt #